Das Buch ist den Lesern gewidmet, die sich gerne auf den Weg in eine ferne Vergangenheit entführen lassen. Es ist ein Irrtum zu glauben, die Menschen hätten vor den Zeiten der modernen Zivilisation in Rück-ständigkeit gelebt. Der Roman erzählt von dem Leben des Mädchens Ammi in der Jungsteinzeit, als noch keine Metalle in Gebrauch waren. Er berichtet von ihrem Leben in der Familie, ihrem Reifen zur Frau, ihrer Berufung zur Heilerin, von ihrer unglücklichen Liebe. Das Buch schildert das natur-verbundene Leben der Menschen, die Feste im Jahreslauf, die Rituale, die Heilmethoden. die Weisheits-lehren der Priester. Es erfreut die Leser durch seine Ruhe und Harmonie in der Sprache.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Ammi – ein Roman aus der Jungsteinzeit“

  

GRÜNKRAFT 

 

 Homöopathische Pflanzenstärkungsmittel

Das Buch ist den Lesern gewidmet, die sich gerne in eine ferne Vergangenheit entführen lassen. Es ist ein Irrtum zu glauben, die Menschen hätten vor den Zeiten der modernen Zivilisation in Rückständigkeit gelebt. Der Roman erzählt von dem Leben des Mädchens Ammi in der Jungsteinzeit, als noch keine Metalle in Gebrauch waren. Er berichtet von ihrem Leben in der Familie, ihrem Reifen zur Frau, ihrer Berufung zur Heilerin, von ihrer unglücklichen Liebe. Das Buch schildert das naturverbundene Leben der Menschen, die Feste im Jahreslauf, die Rituale, die Heilmethoden, die Weisheitslehren der Priester. Es erfreut die Leser durch seine Ruhe und Harmonie in der Sprache.

Zu Beziehen: Über Ihre Buchhandlung oder direkt von der Autorin:

Anna Mayrhofer

Hagenheimer Straße 2

D-86641 Rain-Wallerdorf

Tel.-Nr.:+49/8276/767

Fax-Nr.:+49/8276/519 409

Preis: € (A) 14,90, € (D) 14,50, SFr 26,80

ISBN: 978-3-85251-738-4

info@gruenkraft.eu

bestellungen@gruenkraft.eu